Veggie Challenge Teil 5 – Pasta

18. Oktober 2016
Von Sophie HelloFresh Familie

    Willkommen zum letzten Teil der Veggie Challenge und somit zum Ende.  Erstmals herzlichen Dank Euch allen, wir haben fantastische Rezepte aus der ganzen Schweiz erhalten und nun eine Vorstellung eures Geschmackes.

    In den letzten Wochen haben unsere HelloFresh Teams fleissig Burger, Eintöpfe, Superfood-Gerichte und Tartes gekocht. Heute wollten wir noch ein Rezept aus der vegetarischen Pastaküche kennen lernen. Dafür wurde unser Kundenservice Team Christian & Maxim in die Küche geschickt.

    Wer ist das Team und was machen sie bei HelloFresh?

    Christian und Maxim bilden unseren Kundenservice und sorgen dafür, dass unsere HelloFresh Kunden rundum glücklich sind mit ihren Boxen. Jedes Anliegen, Fragen, Probleme, Feedback oder sämtliche Bemerkungen landen bei den beiden und werden mit vollem Einsatz angegangen, registriert, gelöst oder geklärt.

    christianmaxim

     

    Welches und wessen Rezept wurde gekocht?

    Ein absoluter Klassiker bei allen Veggies sind natürlich Teigwaren und mal ehrlich, Pasta geht doch immer? Das heute getestete Rezept hat uns Marc zugesendet und hat uns durch seine Kombination von saisonalen Zutaten neugierig gemacht: Tagliatelle an einer Champignonssauce mit Wirz, Baumnüssen und Parmesan. So viel Herbst auf einem Teller verspricht viel Wärme.

    collage2

    Wirz in Streifen schneiden und blanchieren, Pilze putzen in Scheiben Schneiden und anbraten, Baumnüsse hacken, Pasta köcheln, Sauce finalisieren, alles mischen e basta!

    img_1048

    Der Parmesan kann natürlich auch gerieben oder in feinen Streifen verwendet werden.

     img_1049

     

    Wie hat es geschmeckt?

    img_1065

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Christian: Das ging ja überraschend schnell und war zudem noch sehr lecker!

    Maxim: Baumnüsse und Parmesan werde ich in Zukunft öfters für meine Pasta verwedenden, einfach grandios.

     

    Nochmals DANKE für Eure Rezepte. Die getesteten Burger, Eintöpfe, Tartes, Superfoods und Pasta waren nur der Anfang von dem, was Euch in Zukunft in der Veggie Box erwarten wird.

    Welches Rezept hat schlussendlich am meisten überzeugt, kommt in die Veggie Box und gewinnt den Smoothie Korb?

    1. Tanja’s Auberginen-Kichererbsen Eintopf

    2. Farrell’s buntes Veggie Spiraltarte

    3. Martina’s herbstlicher Quinoa Teller oder doch

    4. Marc’s Pilz-Wirz-Tagliatelle?

    Erfahrt es am kommenden Freitag auf unserer Facebook-Seite!


    titelbild

    Letzter Beitrag
    Veggie Challenge Teil 4 – Superfoods Veggie Challenge Teil 4 – Superfoods
    Nächster Beitrag
    4 schaurig feine Halloween Rezepte 4 schaurig feine Halloween Rezepte

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.