Unheimlich leckere Halloween-Apéro-Cocktails

19. Oktober 2017
Von Sonja Essen

    hf160825_extrashot_de_halloween_gruenebowle_-110_low

    Halloween ist die perfekte Gelegenheit ein Apéro mit Kollegen zu machen und darum wollen wir das schaurigste Wochenende des Jahres mit feinen Halloween Cocktails feiern!
    Denn wir finden, dass zu einer richtigen Halloween Party die passenden Getränke zum Fürchten nicht fehlen dürfen.

    Ich weiss nicht wie es Euch geht, aber wenn ich an Getränke zu Halloween denke, kommt mir als erstes die Bloody Mary in den Kopf. Alleine die Farbe prädestiniert dieses Getränk dazu, schlechthin der Halloween Cocktail zu sein. Es erinnert an Blut und in unserer alkoholfreien Variante ist er vor allem für alle Geister und Vampire, die noch mit dem Auto Heim fahren, die perfekte Wahl 😉.

    topdownrot_klein

    hf160825_extrashot_de_halloween_gruenebowle_-69_low

    Für Vampire: Virgin Mary


    Zutaten

    • 100 ml Tomatensaft
    • 10 ml Zitronensaft
    • 3 Schuss Worcestersauce
    • 1 Schuss Tabasco
    • 1 Prise Salz & Pfeffer
    • Eiswürfel
    • Sellerie und Basilikum zur Dekoration

    Zubereitung

    1. Alle Zutaten mit Eiswürfeln in einem Mixer gut vermischen. Den Cocktail durch ein Sieb in vorgekühlte Longdrinkgläser giessen.
    2. Nach Belieben mit Basilikum und Sellerie dekorieren.

    image-21

    Halloween Party?

    Wenn Ihr selber am Wochenende eine kleine Party mit Euren Kollegen veranstaltet, sind unsere last minute Rezepte genau das Richtige für Euch. Sowohl die Zombie Bowle, als auch die Virgin Bloody Mary sind schnell zusammen gemixt und machen auch optisch was her! Wir können nicht garantieren, dass unsere gruselige Zombie Bowle Euch vor Vampirbissen schützt, aber sie schmeckt hervorragend! Fruchtig süss und in HelloFresh grün ist sie wundervoll dekorativ.

    topdowngruen_klein

    Gruselige Zombie Bowle


    Zutaten (für 4 Personen)

    • 200 g Nektarinen oder Pflaumen
    • 1 Glas Ananas-Stücke im eigenen Saft (370 ml)
    • 400 ml Orangensaft
    • 200 ml trockener Weisswein
    • 100 ml Blue Curaçao
    • 200 ml trockener Sekt
    • Gurke zur Dekoration

    Zubereitung

    1. Nektarinen waschen und in Spalten vom Stein schneiden.
    2. Nektarinen, bis auf etwas zum Verzieren, Ananas mit Saft, Orangensaft, Wein, Likör und Sekt in einem schönen Glas mischen.
    3. In Gläsern servieren und mit Nektarinenspalten verzieren.
    4. Für die Schlangen Deko: Die Gurke waschen, halbieren und die Enden abschneiden.
    5. Die erste Hälfte der Gurke auf die Gemüsehalterung eines Spiralschneiders stecken. Vorne an der Edelstahlführung fixieren. Kurbel im Uhrzeigersinn drehen und die Zoodles auf einen Teller legen.

    gruen_klein

    Selbstverständlich könnt Ihr beide Getränke schnell abwandeln, um sie auch für die kleinen Gespenster und Fledermäuse geniessbar zu machen. Dazu ersetzt Ihr einfach bei der Zombie Bowle die alkoholhaltigen Getränke durch z.B. Apfelsaft. Sollten Eure Kinder Tomatensaft mögen, serviert Ihnen diesen ohne die scharfen Saucen als Vampirtrank 😊.

    Seid Ihr am Wochenende auch zu einem Apéro eingeladen? Solltet Ihr noch auf der Suche nach einem mottogetreuen Geschenk sein, kommen vielleicht unsere gruseligen Halloween Muffins in Frage. Oder Ihr bereitet eine leckere Kürbissuppe im Glas zu.

    Jetzt wünsche ich Euch ein schauriges Wochenende und Prost,

    Eure Sonja

    Letzter Beitrag
    Heisse Schoggi mit Herbstaromen Heisse Schoggi mit Herbstaromen
    Nächster Beitrag
    International Pumpkin Day – die feinsten Kürbissorten International Pumpkin Day – die feinsten Kürbissorten

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.