Zuckerarme Apfelringe

2. Dezember 2016
Von Aline Unsere Rezepte
    Jump to recipe

    Apfelringe Rezept

    Willkommen zum zweiten Törchen unseres Adventkalenders! Seit letzter Woche tummeln sich die Leute auf den Weihnachtsmärkten und lasen sich verwöhnen von Glühwein, Mailänderli und gebrannten Mandeln. Als Einstieg und als gesunde Abwechslung haben wir ein zuckerarmes und leckeres Rezept für Euch entwickelt.

    Apfelringe Rezept

    Apfelringe

    Unser Apfelringe-Rezept macht den wenigen Zucker mit dem absolut köstlichen Geschmack wieder gut. In nur etwa 10 Minuten habt Ihr die genüsslichen Ringe für Euren Snack oder auch als Frühstück zubereitet (auch wenn Ihr etwas langsamere Apfel-Schneider seid, versprochen!).

    Probiert sie aus: schnell, einfach und gesund durch die Weihnachtszeit. Die Apfelringe eignen sich auch für spontanen Besuch.

    Habt Ihr auch feine Snacks, bei welchen Ihr Euch schon immer gefragt habt, wie Ihr sie ohne Zucker machen könnt und sie genauso gut schmecken? Verratet sie mir in den Kommentaren! Vielleicht kann ich Euch ja helfen.

    Letzter Beitrag
    Weihnachtsbäckerei: Orangen-Baumnuss-Cookies Weihnachtsbäckerei: Orangen-Baumnuss-Cookies
    Nächster Beitrag
    Chai Tee selber machen Chai Tee selber machen

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.